Institut für Risikomanagement und Versicherung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dr. Tobias Huber gewinnt Ernst-Meyer Preis 2021 der Geneva Association

12.04.2021

Die International Association for the Study of Insurance Economics - The Geneva Association verleiht jährlich den prestigeträchtigen Ernst-Meyer Preis für wissenschaftliche Forschung, gewöhnlich in Form einer Doktorarbeit, die einen bedeutenden Beitrag zur Versicherungsökonomie liefert.

Dr. Tobias Huber, der bis 2021 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Risikomanagement und Versicherungen beschäftigt war, erhält den Ernst-Meyer Preis 2021 für seine Arbeit “Essays on Household Behavior in Insurance Contexts – Theoretical Insights and Empirical Observations”.