Institut für Risikomanagement und Versicherung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Projektkurs: Versicherungsmanagement

Dr. Stephanie Müller

Veranstaltungsformat 

Wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie wird der Kurs – mindestens teilweise – online stattfinden. Wir werden dazu die Plattform WebEx nutzen und Ihnen im Vorfeld alle notwendigen Infos per E-Mail zusenden.

Veranstaltungsinhalt

Der Projektkurs „Versicherungsmanagement“ ist in 2 Teile eingeteilt:

Teil 1: Projektarbeit „Executive Report“ (6 ECTS)

In einer schriftlichen Arbeit werden theoretische Grundlagen erarbeitet und Projekterkenntnisse aufgezeichnet. Die Inhalte orientierten sich dabei stark an der in Teil 2 zu bearbeitenden Fallstudie. Damit wird einerseits sichergestellt, dass ein hilfreiches theoriebasiertes Fundament für die Bearbeitung der Fallstudie gelegt wird. Andererseits wird dadurch die intensive Bearbeitung und Dokumentation der gestellten Aufgabe gewährleistet.

Teil 2: Fallstudien in Kooperation mit dem Praxispartner (6 ECTS)

In den Fallstudien soll den Studierenden ein Einblick in die Praxis des Versicherungsmanagements vermittelt werden. In Kooperation mit dem Praxispartner werden aktuelle Problemstellungen in Kleingruppen analysiert. Die Ergebnisse sollen selbständig aufbereitet werden und anschließend vor dem Praxispartner sowie den Kursteilnehmern präsentiert werden.

Wichtiger Hinweis zur Prüfungsanmeldung im LSF

Da es im Master zwei Möglichkeiten gibt, einen Projektkurs zu belegen, ist es wichtig, für die Anmeldung die richtige Veranstaltung gemäß ihrer individuellen Situation auszuwählen:

  • Pflichtmäßige Belegung des Projektkurses (Modul „Projekt: Forschung und Praxis I“) --> Prüfungsanmeldung über die Veranstaltung 04227 Projektkurs Versicherungsmanagement I
  • Freiwillige Belegung des Projektkurses (Wahlpflicht im Modul „Projekt: Forschung und Praxis I) --> Prüfungsanmeldung über die Veranstaltung Projektkurs Versicherungsmanagement II

Weitere Informationen