Institut für Risikomanagement und Versicherung
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Grundlagen der Unternehmenskommunikation

Inhalt

In der Veranstaltung Grundlagen der Unternehmens-kommunikation werden Kommunikationsstrategien vor dem Hintergrund eines  versicherungswirtschaftlichen Umfelds erläutert und analysiert. Thematisiert werden beispielweise die Besonderheiten im Bereich von Public Relations oder der Unternehmenskommunikation. Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden ein umfassendes Verständnis von Kommunikationsprozessen in Versicherungsunternehmen zu vermitteln. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, die erlernten Konzepte in praxisnahen Situationen umsetzen zu können.

Hinweis

Diese Veranstaltung stellt die Grundlage für die im Sommersemester angebotene Veranstaltung Praxis der PR - Krisenkommunikation dar. Die Teilnahme am Seminar "Krisenkommunikation" wird prioritär den Teilnehmern der Veranstaltung Grundlagen der Unternehmenskommunikation eingeräumt.

Gewichtung

2 ABWL-Wahlpunkte (BWL Diplom-Studenten), 3 Modul V Wahl-ECTS (BWL Bachelor-Studenten nach PO 2006), 3 ECTS F-BWL (BWL Bachelor-Studenten nach PO 2008)

Studenten anderer Fachrichtungen informieren sich bitte bei ihrem Prüfungsamt über die Anrechenbarkeit dieser Veranstaltung.

Dozent

Herr Galli-Zugaro

Lehrstuhlkontakt: Christoph Lex

Termine / Räume

12.11.2010,   9:00-10:00 Uhr, Schackstraße 4, Raum 307 (Einführungsveranstaltung)

03.12.2010,   9:00-12:00 Uhr, Raum E0501, Königinstraße 95

14.01.2011,   9:00-12:00 Uhr, Schackstraße 4, Raum 307

21.01.2011,   9:00-12:00 Uhr, Schackstraße 4, Raum 307

28.01.2011,   9:00-12:00 Uhr, Firmenhistorisches Archiv der Allianz, Königinstraße 95

04.02.2011,   9:00-12:00 Uhr, Schackstraße 4, Raum 307

Prüfung

Einstündige Klausur. Termin siehe Masterplan.

Anmeldung Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen!