Institut für Risikomanagement und Versicherung
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Bitte beachten: die Klausur zu Grundlagen der BWL wird solange angeboten, bis alle Studenten der PO 2008, für die die Veranstaltung eine GOP darstellt, diese auch ein bzw. falls nötig ein zweites Mal geschrieben haben. Sollten Sie Fragen haben, so können Sie sich gerne an das Prüfungsamt oder Sophie Roth wenden.

Die Vorlesung findet in keinem Hörsaal statt, sondern wird nur online als Aufzeichnung vom Wintersemester 2014/15 zur Verfügung stehen.

Prof. Dr. Andreas Richter, Sophie Roth

Veranstaltungsinhalt

Für Bachelorstudierende im ersten Studienabschnitt bieten wir im Wintersemester 2015/16 letztmals die Veranstaltung "Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre" an. Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung ökonomischer Denkweisen und die Einführung in die methodischen Grundlagen für quantitative Analysen bei individuellen und interaktiven Entscheidungen. Die Veranstaltung umfasst 4 SWS und besteht aus einer Vorlesung und einer begleitenden Übung. Die jeweils im Wintersemester stattfindende Veranstaltung wird im Wechsel mit dem Institut für Personalwirtschaft von Prof. Weller gehalten.

Organisatorisches

Allgemein

  • Für die Teilnahme an dieser Lehrveranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
  • Für die Veranstaltung wird das Lehrbuch Neus, Werner "Einführung in die Betriebswirtschaftslehre", 8. Auflage, Tübingen eingesetzt.
  • Lehrstuhlkontakt: Sophie Roth
  • Ausführliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Syllabus.

Termine

  • Die Vorlesung wird online als Aufzeichnung (gehalten von Prof. Weller im WiSe 2014/2015) zur Verfügung gestellt.
  • Begleitend zur Vorlesung finden fünf inhaltsgleiche Übungen pro Woche statt. Für die Übungstermine ist keine Anmeldung erforderlich.
  • Die ersten Übungen finden in der zweiten Vorlesungswoche statt.
Übungstermin Raum
Dienstag, 8:30-10:00 Professor-Huber-Platz 2, Lehrturm W 101
Dienstag, 10-12 c.t. Professor-Huber-Platz 2, Lehrturm W 101
Mittwoch, 8:30-10:00 Professor-Huber-Platz 2, Lehrturm W 101
Mittwoch, 18:00-19:30 Professor-Huber-Platz 2, Lehrturm W 101
Donnerstag, 14-16 c.t. Geschwister-Scholl-Platz 1, A 017

Es finden zwei inhaltsgleiche Fragestunden statt. Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen bis zum 21. Januar per E-Mail zu.

  • Di, 26.01.2016 von 10.15 – 11.45 Uhr, Professor-Huber-Platz 2, Lehrturm W 101

  • Do, 28.01.2016 von 14.15 – 15.45 Uhr, Geschwister-Scholl-Platz 1, A 017

Erfolgskontrolle

  • Die Klausur zur Veranstaltung findet am Mittwoch, den 10.02.2016 von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr statt.
  • Für die Veranstaltung werden 6 ECTS berechnet.
  • Klausuranmeldungen sind via LSF möglich, die Raumzuteilung zur Klausur wird durch das ISC bekannt gegeben.